WÖRTERBUCH DER BIBLIOTHEKS- UND INFORMATIONSWISSENSCHAFT
SERBISCH – ENGLISCH - DEUTSCH

Stichwort

Das Stichwort im Wörterbuch ist ein Termin oder bibliothekarischer Fachbegriff in der Form einfachen Wortes, oder zusammensetzten Wortes, eines Syntagmas oder einer Phrase. Da alle drei Sprachen den gleichberechtigten Status haben, hat jeder Termin in einer von drei Sprachen ein Paar oder mehrere Paare in anderer Sprache.
Jeder Termin ist eindeutig, wenn ein Termin in der Ausgangssprache mehrere Paare in der Zielsprache hat, dann sind sie, für die Zwecke des Wörterbuchs, Synonime. In serbischer Sprache ist die Suche in kyrillischer und lateinischer Schrift, in ekawischer oder ijekawischer Aussprache möglich.

Suche

Das gesuchte Wort, Syntagma oder die Phrase werden in das Suchfeld eingetragen.
  • Mehrere Wörter werden mithilfe des Zeichens „+“ oder ohne es gesucht, weil bei der Eintragung mehrerer Wörter der vorausgesetzte Wert AND ist.
  • Um ein Wort aus der Suche auszuschließen, soll vor dem unerwünschten Wort das Zeichen „-„ eingetragen werden.
  • Die Suche kann mithilfe von (*) gekürzt werden.
  • Die Begrenzung der Suche wird mit der Auswahl des bestimmten Sachgebiets aus dem Menü erreicht.
  • Aus dem Menü wird die Schrift und Aussprache der serbischen Sprache ausgewählt.
  • Auschließung unwichtiger Wörter

    Der Suchtermin kann nicht Einzifferzahl sein, auch nicht Einzelnbuchstabe, und nicht das mit dem System vorgesehene unwichtige Wörter.

    Grammatische Bezeichnung

    Nach dem Termin in serbischer Sprache befindet sich in den Klammern die Bestimmung für das Genus und die Wortart. Wenn das Stichwort aus mehreren Wörtern besteht, bezieht sich diese Bestimmung auf das Hauptwort dieses Syntagmas oder dieser Phrase.
  • (f) Femininum
  • (m) Masculinum
  • (n) Neutrum
  • (pl) Plural
  • (plt) Pluraliatantum
  • (sgt) Singulariatantum
  • (adj) Adjektiv
  • (adv) Adverb
  • (v) Verb
  • (abbr) Abbreviation
  • (ph) Phrase
  • (pp) Partizip Perfekt
  • Ausgabe des Stichwortes

    In den Suchergebnissen wird das Stichwort in zwei Formen gezeigt:
  • in kurzer Form – Termin und grammatische Bestimmung
  • in erweiterter Form – Termin, grammatische Bezeichnung, Sachgebiet und Annotation
  • Das Nomen ist im Nominativ. Zum Beispiel:
    biblioteka (f) / library / Bibliothek (f), Bücherei (f) I bibl, org
    Das Adjektiv ist in bestimmter Form in Masculinum mit den Angaben für Femininum und Neutrum. Zum Beispiel:
    alfabetski -a -o (adj) / alphabetic / alphabetisch (adj) I inf
    anoniman -na -no (adj) / anonymous / anonym (adj), verfasserlos (adj) I bibl, kat
    Das Verb ist im Infinitiv. Zum Beispiel:
    zabeležiti (v) / note (to) / notieren (v) I inf
    Die Zahlen und graphische Zeichen, die ein Teil des Stichwortes sind, befinden sich in Eckklammern. Zum Beispiel:
    zvezdica [*] (f), asterisk [*] (m) / asterisk (scri, klas) / Asteriskus (m), Sternchen (n), Sternzeichen (*) (n) I scri, klas
    šesnaestina [16°] (f), sedec [16°] (m) / sextodecimo / Sedezformat (n) I publ, kat
    Die Abkürzungen sind in kurzer und erweiterter Form. Zum Beispiel:
    UDK (abbr), Univerzalna decimalna klasifikacija (f) / UDC (abbr), Universal Decimal Classification / UDK (abbr), Universelle Dezimalklassifikation (f) I inf, klas
    c-b (abbr), crno-belo (adj) / - b&w (abbr), black-and-white / schwarzweiss (adj) I repr, nkg
    Akronyme, die kein Paar in serbischer Sprache haben und in der Praxis in originaler Form benutzt warden, sind in originaler Form in lateinischer Schrift gegeben. Zum Beispiel:
    CD-E (abbr), izbrisivi kompakt disk (m) / CD-E (abbr), compact disc erasable / löschbare optische Platte (f) I eop, elr
    WOC indeks (m) , indeks ključnih reči van konteksta (m) / KWOC-index / KWOC-Register (n) I inf, ind

    Annotationen:

    Manche Termine sind annotiert. Mit der Annotation wird die Bedeutung wenig bekannter oder neuer Termine erklärt, als auch jene Termine, die in der Praxis mehrere Bedeutungen haben, oder falls sie ambivalent benutzt werden.
    Die Annotation kann eine kurze Definition enthalten und/oder Anmerkung über die Verwendung in der Praxis und/oder Internet-Adresse, wo sich genauere und interessante Informationen über das genannte Thema finden.
    Die Qulle sind ISO Standards, bibliothekarische Standards, Katalogisierungsregeln und relevante Texte und Ezyklopädien.